Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr u. 14:00 - 17:00 Uhr
+49 (0) 5145 - 939 411-0
info@onlinebaufuchs.de

Sika Unitherm Top S (7854) Brandschutz 1K-Deckbeschichtung 2,693 Liter (RAL7016 Anthrazit)

129,00 EUR
47,90 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. 39.95 € Versandkosten

Anfrage Versandkosten Ausland




Lieferzeit:
  •   1-2 Werktage
    Art.Nr.:Sika418350
    EAN:7612894864144
    Hersteller: Sika

    Teilen:


    drucken


    Produktbeschreibung

    Sika Unitherm Top S (7854) Brandschutz 1K-Deckbeschichtung 2,693 Liter (RAL7016 Anthrazit)

    Lösemittelhaltige Deckbeschichtung für Stahlbrandschutzbeschichtungen

    Sika® Unitherm® Top S (RAL-Farbtöne) und Sika® Unitherm® Top S EG (DB-Farbtöne) sind dickschichtige, lösemittelhaltige, robuste 1K-Deckbeschichtungen für Sika® Unitherm® und Sika® Pyroplast® Brandschutzbeschichtungen zum Schutz gegen Witterungseinflüsse und zur farblichen Gestaltung. Sika® Unitherm® Top S beeinträchtigt die unter Hitzeeinwirkung erfolgende Ausbildung einer wärmeisolierenden Dämmschicht der darunter liegenden Brandschutzbeschichtung nicht.

    - Die spezielle Formulierung der Deckbeschichtung gewährleistet das Aufschäumen von Brandschutzsystemen
    - Auf allen Sika® Unitherm® und Sika® Pyroplast® Stahlbrandschutzsystemen einsetzbar
    - Erreicht Typ X Klassifizierung (Außenbewitterung) als Teil des Beschichtungssystems

    Anwendung
    Sika® Unitherm® Top S wird als Deckbeschichtung auf brandgeschützen Stahlbauteilen zum Schutz gegen Witterungseinflüsse und zur farblichen Gestaltung eingesetzt.
    Hinweis: Bei kritischen Belastungen, z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > + 45°C, sind gegebenenfalls besondere Maßnahmen zu treffen.
    In ständig trockenen, sauberen Räumen kann auf den Deckbeschichtung verzichtet werden, außer es ist ein dekoratives Finish gewünscht.

    Vorteile
    - Die spezielle Formulierung der Deckbeschichtung gewährleistet das Aufschäumen von Brandschutzsystemen
    - Auf allen Sika® Unitherm® und Sika® Pyroplast® Stahlbrandschutzsystemen einsetzbar
    - Erreicht Typ X Klassifizierung (Außenbewitterung) als Teil des Beschichtungssystems
    - Schutz der Brandschutzbeschichtung vor Witterungseinflüssen, hervorragende Witterungsstabilität
    - Leicht zu verarbeiten
    - Statisch nicht belastend
    - Flexible Farbgestaltung von Brandschutzbeschichtungen durch Farbtöne in RAL und DB, weitere auf Anfrage

    Details
    - Lagerfähigkeit: 18 Monate
    - Lagerbedingungen: Nicht angebrochene Gebinde bei trockener und kühler Lagerung.
    - Dichte: ~1,30 g/cm3 Sika® Unitherm® Top S (RAL-Farbtöne) / ~1,25 g/cm3 Sika® Unitherm® Top S EG (DB-Farbtöne)
    - Flammpunkt: + 38°C
    - Feststoffanteil: ~61 % Gewicht (nach EN ISO 3251)

    Relative Luftfeuchtigkeit
    Max. 80%, Taupunktabstand während Verarbeitung und Antrocknung = 3 K.
    Während der Verarbeitung und Trocknung des gesamten Sika® Unitherm® Beschichtungssystems inklusive Sika® Unitherm® Top S und beim Transport sind geeignete Maßnahmen zum Schutz vor Witterungseinflüssen zu treffen.

    Oberflächentemperatur
    Objekttemperatur nicht unter + 5°C, maximal + 40°C*
    * Bei höheren Temperaturen, bitte anwendungstechnischen Rat einholen.

    Wartezeit zwischen den Arbeitsgängen
    Für die Überarbeitung des Brandschutzsystems mit der Deckbeschichtung Sika® Unitherm® Top S wird eine Trockenzeit von mindestens 48 h empfohlen.
    Aufbringen der Deckbeschichtung erst nach vollkommener Durchtrocknung der Sika® Unitherm® oder Sika® Pyroplast® Stahlbrandschutzbeschichtung
    Die Durchtrocknung der eingesetzen Sika® Unitherm® oder Sika® Pyroplast® Stahlbrandschutzbeschichtung kann mit dem “Fingernageltest” überprüft werden.
    Bei weiterer Applikation müssen etwaige verbundstörende Kontaminationen von der Oberfläche entfernt werden.

    Trockenzeit
    Durchschnittliche Trocknungszeit bei ca. + 20°C Objekttemperatur und 60 % relativer Luftfeuchte:
    - Handtrocken ~4 h
    - Überarbeitbar mit sich selbst ~24 h
    - Durchgetrocknet ~48 h
    Abweichende Temperaturen, relative Luftfeuchtigkeiten und Schichtdicken haben einen Einfluss auf die Trocknungszeit.

    Materialverbrauch
    Innenanwendung (Typ Z1/ Z2):
    Trockenschichtdicke ~60 µm
    Theoretischer Verbrauch Mind. 160 g/m2

    Außenanwendung (Typ X):
    Trockenschichtdicke (total) ~100 µm
    Theoretischer Verbrauch Mind. 2 x 140 g/m2

    Oben genannte Verbrauchsangaben berücksichtigen keinen Schütt- und Spritzverlust.
    Beim Verdünnen der Deckbeschichtung muss die Auftragsmenge angepasst werden.
    Auf ausreichende Belüftung ist zu achten.

     

    Das Erlangen einer einheitlichen Schichtdicke sowie gleichmäßiger Optik ist vom Applikationsverfahren abhängig. Im Allgemeinen führt das Airless-Spritzverfahren zum besten Ergebnis. Im Streich- oder Rollverfahren sind für die geforderte Schichtdicke je nach Konstruktion, örtlicher Gegebenheiten und Farbton weitere Arbeitsvorgänge vorzusehen. Zweckmäßigerweise ist vor dem Beginn der Beschichtungsarbeiten mittels einer Probefläche vor Ort zu prüfen, ob das gewählte Applikationsverfahren im Ergebnis den Erfordernissen entspricht.

    Airless-Spritzen:
    - Material unverdünnt verarbeiten
    - Leistungsfähige Kolbenpumpe, Übersetzung > 30 : 1, Spritzdruck ca. 200 bar
    - Empfohlener Düsendurchmesser 0,28 - 0,38 mm bzw. 0,011 bis 0,015 Inch
    - Lösemittelbeständige Schläuche verwenden

    Diese Angaben dienen als Orientierung, wobei die Bedingungen Vorort zu berücksichtigen sind.

    Streichen oder Rollen:
    - Material unverdünnt verarbeiten
    - Lammfellwalzen, mittelflorig, lösemittelbeständig
    - Malerpinsel, lösemittelbeständig
    - Apllikation von mehreren Schichten bis zum erreichen der endgültigen Trockenschichtdicke sind empfehlenswert

     

     


    Download

    Produkdatenblatt Download
    Sicherheitsdatenblatt Download


    X

    Billiger gesehen

    Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus:
    • URL des Mitbewerbers
    • Preis des Mitbewerbers
    Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien.

    Ihre Daten (Felder mit * sind Pflichtfelder.)

    Ihr Name:Straße:
    Ihre E-Mail-Adresse: *PLZ:
    Telefon:Stadt:
    URL des Mitbewerbers *
    Preis des Mitbewerbers *
    Ihre Nachricht:

    Artikel Informationen  

    Artikel:
    Artikel Nr.:
    [Mehr]
    X

    Fragen zum Produkt

    Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien.

    Ihre Daten (Felder mit * sind Pflichtfelder.)

    Ihr Name:Straße:
    Ihre E-Mail-Adresse: *PLZ:
    Telefon:Stadt:
    Ihre Nachricht:

    Artikel Informationen  

    Artikel:
    Artikel Nr.:
    [Mehr]
    X

    Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien.

    Ihre Daten (Felder mit * sind Pflichtfelder.)

    Ihr Name:Straße:
    Ihre E-Mail-Adresse: *PLZ:
    Telefon:Stadt:
    Ihre Nachricht:
    Bitte wählen Sie ein Land aus:

    Artikel Informationen  

    Artikel:
    Artikel Nr.:
    [Mehr]