zurück zur letzten Seite
Bosch
99,99 EUR 
inkl. 19 % MwSt. zzgl.  4.99 € Versandkosten

  Lieferzeit:
3-7 Werktage  3-7 Werktage

  Art.Nr.:
06033A7000

  EAN:
3165140606561

  Hersteller:
Bosch
templates/online2015/img/trustedshops.jpg

Heimwerken und Garten - Elektrowerkzeuge

Bosch Säbelsäge PSA 700 E

Funktionen
Beschreibung
Technische Daten
Anwendungstipps

Funktionen

  • Bosch-SDS
  • Softgrip

[710 Watt] [SDS] [Bosch Electronic]

Die Säbelsäge PSA 700 E ganz einfach durch dick und dünn

Zentrale Produktmerkmale

  • Sägt jedes Material ob für Holz, für Metall oder aus flexiblem Bimetall alle Standard-Sägeblätter passen auf die PSA 700 E
  • Hoher Bedienungskomfort durch modernes Säbelsägen-Design, optimales Gewichts-/Größenverhältnis, ergonomischen Softgrip und optimale Schalteranordnung
  • Kraftvoller 710-Watt-Motor mächtig Power auch für die härtesten Einsätze beim Renovieren, Umbauen und im Garten

Weitere Produktvorteile

  • Immer mit der richtigen Power für das jeweilige Material sanft ansägen und dann volle Kraft voraus
  • Bosch-SDS für mühelosen und sekundenschnellen Sägeblattwechsel ganz ohne Werkzeug
  • Durch und durch robust hochwertige Verarbeitung und robustes Gehäuse
  • Handgriff im Bügeldesign für sicheres Handling und leichtes Arbeiten

Prospekte & Bedienungsanleitungen

Hier erhalten Sie Bedienungsanleitungen zum Produkt:
Bedienungsanleitung (.PDF - 3,5 MB)

Anwendungsspektrum

Easy Universal Expert

Technische Keydaten

Nennaufnahme 710 W
Schnittstärke in Holz 150 mm
Schnittstärke in Stahl 10 mm
Sägeblatt-Hub 20 mm

Lieferumfang

  • 1 Sägeblatt für Holz S 2345 X (2 608 654 417)

Technische Daten

Nennaufnahme 710 W
Schnittstärke in Holz 150 mm
Schnittstärke in Stahl 10 mm
Sägeblatt-Hub 20 mm
Maschinengewicht 3 kg

Geräusch- / Vibrationsinformationen

Messwerte ermittelt entsprechend EN 60745. Schwingungsgesamtwerte (Vektorsumme dreier Richtungen).

Sägen von Holz
Schwingungsemissionswert ah 15.5 m/s²
Unsicherheit K 1.5 m/s²

Der A-bewertete Geräuschpegel des Elektrowerkzeugs beträgt typischerweise: Schalldruckpegel 86 dB(A); Schallleistungspegel 97 dB(A). Unsicherheit K= 3 dB.

Richtig sägen

Was Sie beim Sägen beachten sollten

Beim Sägen ist Sorgfalt besonders wichtig. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Vorgehen:

Für viele Heimwerker ist Sägen eine Routinetätigkeit. Doch ob von Hand oder mit Elektrowerkzeugen – beim Sägen ist Sorgfalt besonders wichtig. Wir sagen Ihnen, was Sie beachten sollten.

Bei sägenden Elektrowerkzeugen besteht in erster Linie Verletzungsgefahr am Sägeblatt – sowohl bei stillstehendem als auch bei eingeschaltetem Gerät.

Schutzkleidung ist ein Muss. Arbeiten Sie auf keinen Fall ohne Schutzbrille und tragen Sie bei sehr lauten Betriebsgeräuschen Ohrschützer.

Sägen gibt es für die unterschiedlichsten Anforderungen. Die passende Säge wählen Sie nach folgenden Punkten aus: Werkstoff (z. B. Naturholz, Kunststoff), Typ (z. B. hartes Holz, Sperrholz), Werkstück (Bretter oder Platten) und Schnittart (Geraden oder Kurven).p>

Verwenden Sie nur die passenden Sägeblätter und diese in einwandfreiem Zustand.

Bedienen Sie die Säge mit beiden Händen und halten Sie sie in den vorgesehenen Griffbereichen.

Nach der Arbeit das Sägeblatt entfernen, bei Kettensägen die Schutzhülle wieder überziehen.

Newsletter-Anmeldung: