zurück zur letzten Seite
Fireplace
1.489,00 EUR 
inkl. 19 % MwSt. zzgl. 0 € Versandkosten

  Lieferzeit:
3-7 Werktage  3-7 Werktage

  Art.Nr.:
K1430

  EAN:
5997739772412

  Hersteller:
Fireplace
templates/online2015/img/trustedshops.jpg

Fireplace Kaminofen Zeitbrandofen Lyon Speckstein (8 kW)

Produktbesonderheiten (Details siehe unten):

  Wandbündig

Produkte mit diesem Zeichen entsprechen den Anforderungen des österreichischen Gesetzes zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen, und können somit auch in Österreich unbegrenzt angeschlossen werden. 

Die Bundesimmisionsschutzverordnung (BImSchV) regelt den Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverschmutzung in Deutschland, indem es genaue Grenzwerte für die in den Rauchgasen befindlichen Stoffe (Staub, CO2 usw.) vorschreibt. Die Einführung der BImsch-Vorschriften erfolgt stufenweise. Die 2. Stufe trat am
01. Januar 2015 in Kraft.

Produkte mit diesem Zeichen entsprechen den Anforderungen der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen, der schweizerischen Koordinationsstelle für Brandschutz, und können somit auch in der Schweiz überall unbegrenzt angeschlossen werden.



Technische Daten: 

Maßangaben
HxBxT (mm) 1076 x 772 x 615
Schenkellänge bei Ecköfen (mm) 546
Gewicht (kg) 210
Feuerraum HxBxT (mm) 435 x 382 x 351
Scheibe HxB (mm) 448 x 435
Strahlungsbereich der Sichtscheibe (cm) 90
Abstand zu brennbaren Materialien seitlich (cm) 5
Abstand zu brennbaren Materialien hinten (cm) -
Ausstattung
Korpusmaterial/Farbe Stahlblech/gußgrau
Verkleidungsmaterial/Farbe Speckstein/grau
Wärmespeichermodul -
Rohranschlüsse
Rauchrohrdurchmesser (mm) 150
Rohranschluss oben/seitlich
Höhe von Unterkante bis Mitte Stutzen seitlich (mm) 870
Tiefe von Hinterkante bis Mitte Stutzen oben (mm) 286
Höhe von Unterkante bis Stutzen oben (mm) 969
Rohrdurchmesser für Außenluftanschluss (in mm) -
Höhe von Unterkante bis Mitte Außenluftanschluss (mm) -
Technische Funktion
Zeitbrand / Dauerbrand Zeitbrand
Für Dauerbetrieb geeignet ja
Technische Daten
Nennwärmeleistung Zeitbrand (kW) 8
Leistungsbereich (kW) 4,5 - 9,4
Wirkungsgrad Zeitbrand (%) 73,1
Raumheizvermögen Zeitbrand (m³) 144
Mittlerer Abgasmassenstrom Zeitbrand (g/s) 8,5
Mittlere Abgastemperatur Stutzen Zeitbrand (C°) 375
Notwendiger Förderdruck bei NWL Zeitbrand (mbar) 0,12
CO-Emission Zeitbrand (g/m³) 0,896
Staubgehalt Zeitbrand (mg/m³) 0,034
Normen
2. Stufe BImSchV ja



ÜBER ZEITBRANDÖFEN
FUNKTIONSPRINZIP DER KAMINÖFEN – DAS FIRE PLUS-SYSTEM

Die Primärluft (welche durch den Rost einströmt) wird durch die Scheibenspülung (Sekundärluft) und durch die, auf halber Brennraumhöhe eintretende Tertiärluft ergänzt. Dank der Tertiärluft wird die Nachverbrennung der noch vorhandenen unverbrannten Heizgasbestandteile gesichert. Durch das FIRE PLUS-SYSTEM wird in allen Phasen des Abbrandprozesses dem Brennstoff die optimale Luftmenge an den entsprechenden Stellen zugeführt. Dadurch wird eine optimale, umweltschonende Verbrennung mit hohem Wirkungsgrad erreicht.



Erklärung Produktbesonderheiten:

Dauerbrand
In Verbindung mit dem Automatikregler ist eine lang anhaltende Wärmeabgabe von bis zu 12 Stunden möglich. Somit stehen die Dauerbrandöfen für eine komfortable, saubere Bedienung und ein kostensparendes Heizen.

Automatik
Die eingestellte Wärmeleistung, die automatisch über einen Wärmesensor gesteuert wird, kann während der ganzen Feuerung konstant gehalten werden. Die Regelung ist individuell auf den jeweiligen Brennstoff einstellbar.

Aussenluftanschluss
Möglichkeit zum Aussenluftanschluss für sehr dichte Räume, damit die benötigte Verbrennungsluft direkt aus den Nebenräumen oder von außen zugeführt werden kann. Sie sichern einen störungsfreien Betrieb und sparen Heizkosten.

Raumluftunabhängiger Kaminofen (mit DiBt Zulassung)
Geeignet für Niedrigenergie-und Passivhäuser

Wärmespeichermodul
Die im oberen Bereich des Kaminofens eingesetzten zusätzlichen Wärmespeichersteine sorgen für eine längere Wärmeabstrahlung, und dadurch auch für einen ausgewogeneren Abbrandprozess.
Sie genießen Komfort, sparen Zeit, Geld und Heizmaterial.

Anzündautomatik
Die erforderliche Verbrennungsluft für die Anheizphase wird über den Primärluftregler gesteuert. Er schließt automatisch bei Erreichen der Betriebstemperatur.

Mehrfachverriegelung

automatischer Türverschluss

soft close
Hydraulischer Türverschluss

Wandbündig
Gemäß Prüfung ist eine wandbündige Aufstellung (ohne Sicherheitsabstand) möglich.

Vollglastür    
Im Lieferumfang sind keine Anschlussrohre, Bodenplatte, Besteck oder sonstige Zubehörteile enthalten, insofern nicht explizit angegeben.
Download3.12 MB

Bedienungsanleitung

Download73.74 KB

Ersatzteilübersicht

Download82.19 KB

Datenblatt

Newsletter-Anmeldung: