zurück zur letzten Seite
mem
Unser bisheriger Preis 9,99 EUR
Jetzt nur 5,99 EUR
Sie sparen 40 % / 4,00 EUR 
6,66 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl.  4.95 € Versandkosten

  Lieferzeit:
1-2 Werktage  1-2 Werktage

  Art.Nr.:
516784

  EAN:
4010327516784

  Hersteller:
mem
templates/online2015/img/trustedshops.jpg

Maler-Acryl 3er Set

Eigenschaften/Anwendung

MEM Maler-Acryl kann überall dort angewendet werden, wo Fugen oder Anschlüsse mit geringer Dehnungsbeanspruchung abzudichten sind.

MEM Maler-Acryl eignet sich für innen und außen dort, wo es keine ununterbrochene Wassereinwirkung gibt.

MEM Maler-Acryl haftet gut auf Beton, Gasbeton, Putz, Mauerwerk, Holz und anderen Untergründen. Es ist anstrichverträglich mit  handelsüblichen Farb-, Lackund Lasursystemen.

Nicht geeignet für Marmor und Natursteine.

Wirkungsweise

MEM Maler-Acryl ist eine einkomponentige Dichtungsmasse auf Basis einer Polyacrylat-Dispersion. Sie bindet durch Trocknung zu einem plasto-elastischen Material ab, das weder versprödet noch rissig wird.

Untergrund u. Verarbeitung

Die Fugenflanken bzw. Haftflächen müssen fest, trocken und frei von Schmutz, Staub, Fett, Öl und anderen Fremdstoffen sein. Stark saugende Untergründe mit wasserverdünntem MEM Maler-Acryl vorstreichen und ca. 15 Minuten antrocknen lassen. Fugenränder mit Selbstklebeband abdecken. MEM MALER-ACRYL mit Druck auf die Fugenflanken gleichmäßig ausspritzen. Die Oberflächen sofort mit angefeuchtetem Spachtel, Glättholz, Fugeisen, o. ä. vor einer Hautbildung glätten (bei optimalen Bedingungen bereits nach 10 Minuten),
Klebeband ggf. entfernen. MEM Maler-Acryl ist nicht für Dehnungsfugen geeignet.

Pflege

Verunreinigungen im frischen Zustand nur mit weichem Lappen und Leitungswasser oder mildem Seifenwasser entfernen.

Achtung:
Aggressive Reinigungsmittel vermeiden, keine Bürsten oder harte Reinigungswerkzeuge verwenden. Die Oberfläche der MEM Maler-Acryl darf nicht beschädigt werden.

Hinweise

Bei Fugenbreiten von 5 – 10 mm soll der Fugenquerschnitt quadratisch sein.
Fugenbreiten von 10 – 20 mm erfordern eine Mindesttiefe von 10 mm.
Bei Fugen über 20 mm Breite soll die Fugentiefe die Hälfte der Fugenbreite betragen.
Tiefere Fugen werden mit geeigneten Schaumstoffen vorgefüllt

Verbrauch

Bei 10 x 10 mm Fugenquerschnitt reicht die Kartusche für ca. 3 lfdm Fuge.
Der Verbrauch lässt sich näherungsweise errechnen durch:
Fugenbreite (mm) x Fugentiefe (mm) = ml pro lfdm.

Verarbeitungstemperatur

+5°C bis +40°C (Bauteiltemperatur)

Materialzusammensetzung

Acrylat-Dispersion

Technische Daten

    Form: Pastös
    Geruch: Schwach
    Dichte: 1,6 g/cm³
    SHORE-A-Härte: ca. 15 ± 5
    Hautbildungszeit: ca. 10 Min. (+23°C / 50% r.F.)
    Volumenänderung: ca. -16%
    Temperaturbeständig: ca. -25°C bis +80°C
    Lagerfähigkeit: 24 Monate bei kühler Lagerung

Reinigung

Im abgebundenen Zustand ist MEM Maler-Acryl nur noch mechanisch zu entfernen. Werkzeuge sind mit Nitroverdünnung zu reinigen.

Sicherheitstechnische Hinweise

Das Produkt ist nicht kennzeichnungspflichtig gemäß GefStoffV. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage für berufsmäßige Verwender erhältlich
Die Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf den Gebinden und in den Sicherheitsdatenblättern sind zu beachten.

Lagerung

Mindestens 24 Monate in ungeöffneten Originalgebinden, kühl und trocken zwischen +5°C und 25°C lagern.

 

Newsletter-Anmeldung: